Archiv

* Am 07.11.2008 hat RA Dr. Nikolaus Geiben gemeinsam mit Kooperationspartner RA Benoit Entringer (Luxemburg) im Haus der Saarländischen Bauwirtschaft (AGV Bau Saar) ein Seminar zum Thema "Bauen in Luxemburg" gehalten.

* Neue Veröffentlichung von RA Dr. Nikolaus Geiben zum WEG (Gesetz über das Wohnungseigentum), in: Juris PraxisKommentar-BGB, hrsg. von Prof. Dr. Maximilian Herberger, Prof. Dr. mult. Dr. h.c. Michael Martinek, Prof. Dr. Helmut Rüßmann und Prof. Dr. Sephan Weth, Band 3 (Sachenrecht), 4. Aufl. 2008, §§ 17 bis 19, 26, 27, 29, 30 WEG, und online unter www.juris.de

* RA Dr. Nikolaus Geiben, D.D.F. (Grenoble), hat am 22.09.2008 um 18°° gemeinsam mit dem französischen Kollegen RA Arnaud Freulet aus der Kanzlei Richard, Merz, Poitier (Metz/Lothringen) auf Einladung der Handwerkskammer des Saarlandes einen Vortrag gehalten zum Thema Bauen in Frankreich und die "Assurance R.C. décennale". Den Vortrag finden Sie hier:  Vortrag in der HWK vom 22.9.2008, RA Dr. Geiben u. RA Freulet

* Seit April 2008 wird das Kanzleiteam durch eine weitere Rechtsanwältin, Frau Sabrina Paul verstärkt. Ihre Schwerpunkte sind insbesondere Verkehrsrecht, Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, Versicherungsrecht und allgemeines Zivil- und Vertragsrecht.

* RA Dr. jur. Klaus Geiben wird erneut im Handbuch "EUROPEAN LEGAL EXPERTS 2008" in der Rubrik Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht ("Corporate and Commercial") als einziger Rechtsanwalt aus dem Saarland empfohlen.

* RA Joachim Moselle (auch Fachanwalt für Familien- und Arbeitsrecht) hat am 25.10.2007 einen Vortrag zum zum Thema „Das Scheidungsrecht und seine Tücken – Der Zugewinnausgleich bei Scheidung“ gehalten auf Einladung der ISUV/VDU e.V. - Interessenverband Unterhalt und Familienrecht in deren Geschäftsstelle in Saabrücken, Futterstr. 27.

* Am 6. Juni 2007 hat die Bundesrechtsanwaltskammer Herrn RA Dr. Nikolaus Geiben, D.D.F. (Grenoble), das Zertifikat "Qualität durch Fortbildung" für seine Fortbildungsaktivitäten, Fachveröffentlichungen und Vorträge verliehen.

* RA Dr. jur. Klaus Geiben wird erneut im Handbuch "EUROPEAN LEGAL EXPERTS 2007" in der Rubrik Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht ("Corporate and Commercial") empfohlen.

* Im Februar 2007 ist unser neuer Newsletter mit zahlreichen Praxistips und aktuellen Informationen erschienen. Schwerpunkt bildete diesmal das Verkehrsrecht (Praxistipps bei einem Unfall im In- und Ausland, aktuelle Entscheidungen zur Schadensregulierung). Weitere Themen sind das Arbeitsrecht (Verlängerung befristeter Arbeitsverträge), das Familienrecht (neues Unterhaltsrecht) und das Erbrecht (Fristen bei der Geltendmachung erbrechtlicher Ansprüche, neues Erbrecht in Frankreich seit 01.01.2007). Auf Wunsch schicken wir Ihnen diesen Newsletter gerne zu. Bitte senden Sie dazu eine Mail (Betreff: Newsletter) an: dr.geiben@geiben.de oder fordern diesen unter Kontakt an.

* RA Dr. jur Nikolaus Geiben, D.D.F. (Grenoble), hat am 22.12.2006 den Rolf-und-Lucia-Serick-Preis für die beste im Heidelberger Institut für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht im Jahre 2005 entstandene Dissertation erhalten.

* RA Dr. jur. Nikolaus Geiben, D.D.F. (Grenoble), hat am 05.12.2006 in Porto Alegre (Brasilien) an der Universidade Federal do Rio Grando do Sul einen Vortrag zum Thema "O direito internacional sucessório e o Livro Verde da Comissão Européia sobre Successões e Testamentos)" gehalten.

* RA Dr. jur. Nikolaus Geiben, D.D.F. (Grenoble), hat am 4.10.2006 im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Merzig gemeinsam mit Herrn Rechtsanwalt Benoit Entringer (Kooperationspartner Luxemburg) im Rahmen einer Veranstaltung der IHK einen Vortrag zum Thema "Stolpersteine im Luxemburggeschäft - Tipps aus der Rechtspraxis im grenzüberschreitenden Handelsverkehr" gehalten. Den Vortrag finden sie hier auf der Internetseite der IHK Saarland. egelmäßige Empfehlung durch EUROPEAN LEGAL EXPERTS in der Kategorie "Corporate and Commercial"

* RA Dr. jur. Klaus Geiben wird erneut im Handbuch "EUROPEAN LEGAL EXPERTS 2006" als einziger Rechtsanwalt des Saarlandes in der Rubrik Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht ("Corporate and Commercial") empfohlen.

*RA Dr. jur. Nikolaus Geiben, D.D.F. (Grenoble), hat am 30.09.2006 anlässlich der Jahrestagung der Deutsch-Französischen Juristenvereinigung in Bochum gemeinsam mit Prof. Dr. S. Mazeaud-Leveneur (Paris), Prof. Dr. R. Hepting (Mainz) und Notar E. Gresser (La Watzenau) einen Vortrag zum Thema "Aktuelle Fragen des deutschen, französischen und internationalen Erbrechts" gehalten.

* RA Dr. jur. Nikolaus Geiben wurde am 2. Mai 2006 durch die Universität Heidelberg zum Doctor juris (summa cum laude) promoviert mit einer Arbeit zum grenzüberschreiten-den Vertrags-, Immobilien- und Familienrecht.

* Neuer Newsletter März 2006 mit Praxistipps und Beiträgen zu aktuellen Entwicklungen im Arbeits-, Miet-, WEG-, Familien-, Bau-, Arzthaftungs-, Sozial- und Produkthaftungsrecht sowie im grenzüberschreitenden Insolvenzrecht. Bitte senden Sie dazu eine Mail (Betreff: Newsletter) an: dr.geiben@geiben.de oder fordern Sie diesen unter Kontakt an.

 
srbr-gbn 2018-04-22 wid-76 drtm-bns 2018-04-22